Beratung wie beim Augenarzt? Nein, aber das Bild eines Augenarztbesuchs hilft, “falsche” Beratung schnell zu erkennen. Denn so wenig, wie die Brille des Augenarztes auf der Nase des Patienten wirkt, so wenig helfen Standard-Lösungen bei spezifischen Problemen.

Attikus A. Schacht erklärt im Video, wie Schacht Consulting mit einer Ist-Analyse startet, Prozesse, Reportings, IT-Infrastruktur, Wissenstand der Mitarbeitenden und viele Dinge mehr analysiert. Dann werden Optimierungspotenziale beschrieben. Im anschließenden Soll-Konzept beschreiben die Berater, wie eine Lösung aussehen kann. Gemeinsam mit dem Kunden wird entschieden, was umgesetzt werden soll.

Die wichtigste Phase ist die dritte: Die Transformation vom Ist zum Soll. Dafür stehen zahlreiche Senior-Consultants mit jeder Menge Erfahrung zur Verfügung. Sie begleiten den Kunden bei der Veränderung und versetzen die Mitarbeitenden beim Kunden in die Lage, perfekten Kundenservice schnell umzusetzen.